Home

Königliche Villa, städtische Galerie, beliebtes Vergnügungslokal, Großer Sendesaal des SDR und zum Schluss Spekulationsobjekt mit unklarem Nutzungskonzept und unsicherer Zukunft. Die Villa Berg im Stuttgarter Osten, ein architektonisches Gesamtkunstwerk von europäischem Rang, hat eine bewegte und spannende Geschichte. Der, im zweiten Weltkrieg fast komplett zerstörte, Gebäudekomplex und sein verwunschener Park laden ein, bei einem Sonntagsspaziergang entdeckt und erkundet zu werden.

Das vorliegende Buch bietet informative Texte zu den unterschiedlichen Bewohnern und Nutzungsphasen, fast 200 historische, bisher teils unveröffentlichten Fotos, Pläne und Zeichnungen sowie ergänzende Beiträge mit Ideen zur zukünftigen Nutzung.

Gohl, Ulrich (Hrsg): Die Villa Berg und ihr Park; Verlag im Ziegelhaus, fester Einband, 229 Seiten, ISBN 978-3-925440-41-0; 25,00 EUR

Villa-berg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s