Home

Er grantelt er sich durch die niederbayrische Provinz und ermittelt zwischen Leberkässemmel und Schweinsbraten, meist mit einer frisch gezapften Halbe in der Hand, der Fellinger. Seines Zeichens Lebensmittelkontrolleur, weil das mit dem Polizisten als Beruf damals nicht geklappt hat. Auf der Suche nach den dreckigen Ecken in den Restaurants stolpert er direkt rein ins schmutzige Verbrechen, unbedarft und der ermittelnden Polizei stets einen Zufallsfund voraus. Skurril sind nicht nur die handelenden Personen, schräg sind auch die Zufälle, mit denen die Handlungsstränge in Fellingers erstem Fall zusammenfinden. Unterhaltsam allemal!

Vielversprechender Auftaktband zur neuen Reihe des Waiblinger Autors Oliver Kern, der mit seinen Lissabon-Krimis bereits erfolgreich am Markt ist. Viel Erfolg, Fellinger.

Kern, Oliver: Eiskalter Hund; Taschenbuch, 304 Seiten, Heyne Verlag (2018)
ISBN 978-3-453-43869-9
EUR 9,99

Eiskalter Hund von Oliver Kern

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s