Home

Vollkommen zu Unrecht zählte die Schwäbische Alb bis vor kurzem zu den eher unbeachteten Wandergebieten in Deutschland. Mittlerweile hat sich die Kunde von den Naturschönheiten im Biosphärengebiet herumgesprochen, nicht zuletzt durch die Adelung mit gleich mehreren UNESCO-Zertifikaten wurde das, bisweilen als „Rauhe Alb“ geschmähte, Mittelgebirge in Süddeutschland aus seinem Dornröschenschlaf geweckt. Am Wochenende tummeln sich nun oft Horden von Erholung suchenden Großstädtern, Hochleistungs-Wanderern und lärmenden Familienclans auf den bekannten touristischen Wegen. Wenn man aber genau hinschaut, dann findet man auch heute noch stille und vergessene Wege abseits der touristisch überlaufenen Routen.

Gleich zwei neue beziehungsweise aktualisierte Wanderführer laden ein, die Schwäbische Alb neu zu entdecken. Vielfältige Tagesausflüge für jeden Geschmack, mit detaillierten Wegbeschreibungen, ausführlichen Tourensteckbriefen, Karten und GPS-Daten zum Download sind in den übersichtlichen Wanderführern zusammengestellt. Rund um die Drei Kaiser Berge zwischen Albtrauf und Oberem Donautal finden sich auf vergessenen Pfaden wehrhafte Burgen und verwunschene Schlösser, romantische Täler, weite Wacholderheiden, urtümliche Felslandschaften und tiefe Wälder. Oder man erkundet die mystische Seite der Region auf den Spuren von alten Sagen und Legenden. Wege, die kaum einer geht und Geschichten, die kaum jemand kennt.

36 stille Touren abseits des Trubels:

Meier, Markus und Janina: Vergessene Pfade Schwäbische Alb
Softcover, 160 Seiten, Bruckmann Verlag,
ISBN 978-3-7654-6070-8
19,99 EUR

vergessene Pfade

35 Wanderungen auf den Spuren von Mythen und Sagen:

Freudenthal, Annette und Lars: Mystische Pfade Schwäbische Alb
Softcover, 160 Seiten, Bruckmann Verlag,
ISBN 978-3-7343-1331-8
19,99 EUR

mysthische Pfade

Mehr Ausflugsführer zu den schönsten Plätzen im Südwesten gibt’s auf meinem Buchblog unter http://www.frischvomstapel.de

#frischvomstapel #ausflugsführer #wanderführer #freizeitführer #badenwürttemberg #württemberg #schwäbischealb #wandern #natur #sagen #legenden #fruehling #rausinsgrüne  #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücherhamstern #lesengegencorona #lesengegenlangeweile #lesengegenlagerkoller #bruckmannverlag #gutebücher #Buchtipp #rezension



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s