Home

Bauhaus – das ist visionäre Architektur, ikonographisches Möbeldesign und vielleicht noch futuristische Raumgestaltung. Dass die grafische Druckerei als erste Werkstatt, sozusagen als Nukleus des Staatlichen Bauhauses in Weimar, 1919 ihren Betrieb Aufnahmen, ist hingegen kaum bekannt. Wie in vielen anderen Kunstbereichen entstanden dort mit Einzelblättern und Editionen Kunstwerke von Rang, die die europäische Grafik nachhaltig veränderten. Erst 1926, mit dem Umzug nach Dessau, wird die Produktion künstlerischer Graphik am Bauhaus eingestellt und gerät fast in Vergessenheit.

Den Fokus auf die Druckgrafik des Bauhauses lenkt die Stuttgarter Staatsgalerie mit der aktuellen Ausstellung. Gezeigt werden erstmals alle vier sogenannten ‚Bauhausmappen‘ mit den kompletten Sätzen der bemerkenswerten Bauhaus-Drucke sowie weitere monographische Mappenwerke der Bauhausmeister #Feininger, #Kandinsky, #Schlemmer, #Moholy-Nagy und vielen anderen. Ergänzt wird die Stuttgarter Schau mit Arbeiten des Wegbereiters Adolf #Hölzl und einer Sonderausstellung seiner Schülerin und Assistentin Ida #Kerkovius. 1926 mit dem Umzug nach Dessau wird die Produktion künstlerischer Graphik eingestellt.

Der Begleitband mit Katalog bietet in hochwertiger Aufmachung eine umfassende kunstgeschichtliche Einordnung der Bedeutung der Druckgrafik im Bauhaus im Allgemeinen und die Einflüsse der großen Stuttgarter Avantgardisten im Besonderen.

Das Staatliche Bauhaus Weimar und seine Druckwerkstatt:

Corinna Höper u. a. (Hrg.): Drucksache Bauhaus
Hardcover, 240 Seiten mit 160 farbigen Abbildungen, edition cantz
ISBN 978-3-947563-72-2
38,00 EUR

bauhaus

Mehr Bücher zu Kunst und Kultur im Südwesten gibt’s auf meinem Buchblog unter: frischvomstapel.de

#frischvomstapel #bildband #bauhaus #fotobücher #Kunstbuch #Heimatentdecken #editioncantz #corinnahöper #museumsführer #badenwürttemberg #stuttgart #Staatsgaleriestuttgart #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücherhamstern #lesengegencorona #lesengegenlangeweile #lesengegenlagerkoller #gutebücher #Buchtipp #rezension

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s