Home

… eigentlich dieser Grosny? Zwei Ausweise mit unterschiedlichen Personalien aber dem gleichen Foto, eine Leiche in Berlin und viele Fragen.

Grosny, unehrenhaft aus dem Polizeidienst auf der Krim entlassener und in Berlin gestrandeter Ukrainer, spielt ein seltsames Katz-und-Maus-Spiel und bleibt für Peter Heiland von der Berliner Mordkommission rätselhaft. Die Ermittlungen führen ins Berliner Schwulenmillieu, auf Brandenburger Großbaustellen, ins Umfeld internationaler Mafiaorganisationen, auf den illegalen Arbeitsmarkt und nicht zuletzt ins Schwäbische, wo Erster Kriminalhauptkommissar a. D. Ernst Bienzle, der Godfather der schwäbischen Kriminalheroen höchstpersönlich, auf den Plan gerufen wird.

Spannende, bisweilen etwas chaotische aber stets unterhaltende Lektüre mit einem erfrischend ungleichen und doch freundschaftlich verbundenen Ermittlerteam.

Die Kommissare Heiland und Bienzle im Kampf gegen das große Verbrechen:

Huby, Felix: Nackt im Grab
Klappenbroschur, 218 Seiten, Gmeiner Verlag,
ISBN 978-3-8392-2742-8
14,00 EUR

Mehr kriminalistischen Culture-Clash gibt’s auf meinem Buchblog unter http://www.frischvomstapel.de

#frischvomstapel #gmeinerverlag #felixhuby #regionalkrimi #krimi #Berlin #BER #Stuttgart #Bienzle #PeterHeiland #mordundtotschlag #brandenburg #badenwürttemberg #württemberg #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücherhamstern #lesengegencorona #lesengegenlangeweile #lesengegenlagerkoller #gutebücher #Buchtipp #rezension #neuerscheinungen #bookoftheday #leseherbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s