Home

Ein frecher Taschendiebstahl auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt, begangen durch eine kleine, rotznäsige Göre. Nicht mehr und nicht weniger. So scheint es zumindest anfangs für Kommissar Alexander Gerlach, der zufällig Zeuge des Verbrechens wird. Doch dann wird er, mehr oder weniger unfreiwillig, Hals über Kopf in einen Fall reingezogen, der immer größere Dimensionen annimmt: Mord, Entführung, Erpressung – von Tag zu Tag tun sich neue, unerwartete Facetten auf. Und das alles, wo Gerlach doch an der privaten Liebesfront ausreichend andere Baustellen hätte …

Mit Ehrlichkeit und Vorschriftstreue kommt man nicht weit:

Burger, Wolfgang: Am Ende des Zorns
400 Seiten, Klappenbroschur, Piper Verlag,
ISBN 978-3-492-06231-2
16,00 EUR

Mehr Mord und Totschlag, nicht nur aus der Heidelberger Ecke, gibt es auf meinem #Literaturblog unter frischvomstapel.de

#heidelberg #kommissargerlach #AmEndedesZorns #badenwürttemberg #baden #regionalkrimi #piper #wolfgangburger #krimi #frischvomstapel #wolfgangwiedenhoefer #bücherblog #bücherverückt #Literaturblog #buchblogger #bücherliebe #bookstagram #bookstagramgermany #bookoftheday #rezension #gutebücher #buchtipp #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücher #büchersucht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s