Home

Hülkendonck, Stadt Calcar, Kreis Cleve. Ein verschlafenes Nest und die Heimat des Ich-Erzählers in diesem beachtenswerten Coming-of-Age-Roman. Ein schonungslos präzise gezeichnet Blick auf die politische und soziale Stimmungslage der 1970er Jahre. Eine zufriedene, weil unkomplizierte, Kindheit in der bäuerlichen Idylle des kleinbürgerlich-katholischen Milieus. Mit vorpubertären Abenteuern am Rheinufer und großen Träumen von einer Zukunft in der weiten Welt, die man damals nur aus dem Fernsehapparat kannte, und die wie Seifenblasen zerplatzen als mit der Projektierung des Kernkraftwerks Schneller Brüter sich eine neue Zeit unbarmherzig Bahn bricht. Jetzt, 30 Jahre später, kehrt der Erzähler zurück und rechnet ab mit dem verklärten Bild auf seine linksrheinische Jugendidylle.

Aufbruch im Schatten des Reaktors:

Peters, Christoph: Dorfroman
Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 416 Seiten, Luchterhand,
ISBN: 978-3-630-87596-5
22,00 EUR

Mehr Romane aus dem Südwesten gibt’s auf meinem #Literaturblog unter http://www.frischvomstapel.de

#roman #schnellerbrüter #atomkraftwerk #luchterhand #christophpeters #dorfroman #frischvomstapel #wolfgangwiedenhoefer #bücherblog #bücherverückt #buchblogger #bücherliebe #bookstagram #bookstagramgermany #bookoftheday #rezension #gutebücher #buchtipp #ichmachwasmitbüchern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s