Home

Die sibirische Schwertlilie verwandelt die Wiesen des Eriskicher Rieds in ein blauviolett-lilafarben glühendes Blütenmeer. Lila, die Farbe des Todes und der Trauer, der Wut, des Schmerzes, der Demut und der Buße. Die idyllische Urlaubsregion am Rande des Bodensees wird von einer furchtbaren Mordserie erschüttert. Die Leichen der grausam gefolterten Opfer sind auf dämonische Art und Weise in Szene gesetzt. Alles erinnert an die satanische Figur des Nachtfrauls, der in der Region seit grauer Vorzeit sein Unwesen treibt. Das Ermittlerteam der Friedrichshafener Polizei rund um die Kriminalhauptkommissare Marc Steingruber und Clara Meißner stehen vor einer fast unlösbaren Herausforderung, denn der Mörder treibt ein perfides Katz-und-Maus-Spiel …

Der spektakuläre Debutroman des jungen Autors verwebt klug die dunkle Mystik einer unheimlichen Sagengestalt mit aktuellem Lokalkolorit. 400 Seiten atemlose Spannung, brillant geschrieben und fesselnd konstruiert – gerade richtig für lange, heiße Sommernächte auf dem Balkon.

Der Seelenfresser vom Bodensee:

Biberger, Julian: Irisblütenmord
Broschur, 400 Seiten, Emons Verlag,
ISBN 978-3-7408-1240-9
14,00 EUR

Mehr Mord und Totschlag nicht nur vom Bodensee gibt’s auf meinem #Buchblog unter frischvomstapel.de

#Langenargen #Eriskircherried #friedrichshafen #bodensee #kriminalroman #regionalkrimi #sagengestalten #emons #julianbiberger #irisblütenmord #krimi #frischvomstapel #wolfgangwiedenhoefer #bücherblog #bücherverückt #Literaturblog #buchblogger #bücherliebe #bookstagram #bookstagramgermany #bookoftheday #rezension #gutebücher #buchtipp #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #badenwürttemberg #theland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s