Home

… so steht’s geschrieben, in Stein gemeißelt, über dem mächtigen Eingangsportal der Grabkapelle hoch droben auf dem Württemberg. Drunten im Tal, im beschaulichen Weinort Uhlbach, geht’s wesentlich weniger pathetisch zu. Im Schatten der idyllisch gelegenen Weinberge von bester Provenienz wird fies gemobbt, betrogen, gepanscht, sabotiert, gedealt. Und gemordet! Die örtliche Weinbaugenossenschaft – ein wahres bacchantisches Sündenbabel. Da trifft es sich gut, dass die Stuttgarter Kommissare Jonas und Bauer mit den Ermittlungen bertraut werden, sind sie doch beide profunde Weinkenner sowie bekennende Zwiebelrostbratenliebhaber, und von dem gibt’s in Uhlbach den besten weit und breit. Schnell deuten die Indizien in eine bestimmte Richtung, eine verdächtige Person gerät ins Fadenkreuz. Doch mit jedem weiteren Viertele, das dem Ermittlerteam im Rahmen der Nachforschungen durch die stets durstige Kehle rinnt, wird die ermittlungstechnische Gemengelage undurchsichtiger. Können Sie den promillegeschwängerten Nebel um den Mord im Wengert lichten? Kurzweiliger Krimispaß mit viel Stuttgarter Lokalkolorit, nicht nur für schwäbische Viertelesschlotzer.

In vino veritas oder Kenner lesen Württemberger:

Scheunert, Hendrik: Trollingermord
344 Seiten, Paperback, Gmeiner,
ISBN 978-3-8392-0085-8
14,00 EUR

Mehr hochprozentige Krimiunterhaltung gibt’s auf meinem #Literaturblog unter frischvomstapel.de

#württemberg #rotenberg #grabkapelle #neckartal #wengerter #württembergerwein #stuttgart #uhlbach #regionalkrimi #gmeinerverlag #hendrikscheunert #trollingermord #badenwürttemberg #frischvomstapel #wolfgangwiedenhoefer #bücherblog #bücherverückt #Literaturblog #buchblogger #bücherliebe #bookstagram #bookstagramgermany #bookoftheday #rezension #gutebücher #buchtipp #ichmachwasmitbüchern #buchhandel #bücher #büchersucht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s